Standortbestimmung


Kompass

⇒ In all diesen Fällen ist eine Standortbestimmung angezeigt!

Durchführung
Im Einzelunterricht wird Ihr Kind in den zentralen Fächern von einer Lehrperson schriftlich und mündlich systematisch beurteilt, um ein möglichst umfassendes Leistungsbild zu erhalten. Dabei geht es ausdrücklich nicht um eine Psychoanalyse, sondern ganz einfach um den Vergleich zwischen "Ist- und Soll-Bestand" des gegenwärtigen Wissens.

Beratung
Die so gewonnenen Erkenntnisse der Standortbestimmung sind die Basis für ein beratendes Gespräch für das weitere Vorgehen. Je nach Situation werden kurzfristige Hilfestellungen ins Auge gefasst oder langfristige schulbegleitende Massnahmen sowie alternative Schulungsmöglichkeiten erörtert.

Dauer
ca. 4 bis 5 Stunden, verteilt auf 2 Nachmittage.

-> Anmeldung (pdf)


Seitenanfang